Logo von ALTRAMENTUM ET CLARITAS

ALTRAMENTUM ET CLARITAS, das sind Friedhelm Schneidewind und Kai Focke.

Das Blockflötenduo bietet ein breites Repertoire mit Tinte und Klang, mit Musik und Literatur:

Musik vom Mittelalter bis zur Moderne,
oft in Verbindung mit Lesungen eigener Texte oder Vorträgen

Termine

mit Blockflöten von Diskant/Sopranino bis Bass

und manchmal auch mit anderen Instrumenten

»Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.«
Platon: Der Staat. Übertragen von Rudolf Rufener. Zürich/München: Artemis ²1973. 401

ALTRAMENTUM ET CLARITAS bedeutet sowohl Schwärze und Helligkeit wie auch Schwarze Tinte und heller Klang.

Impressum mit Datenschutzerklärung

Zum Instagram-Profil von ALTRAMENTUM ET CLARITAS